Sparten

  icon-bh-16x16 Begleithundausbildung   icon-ipo-16x16 IPO Gebrauchshundsport  icon-fh-16x16 Fährtenhundausbildung  icon-st-16x16 Stöberhund 
  icon-agi-16x16 Agility   icon-ths-16x16 Turnierhundsport
 icon-obi-16x16 Obedience    icon-robi Rally-Obedience
  icon-vdhhf-16x16 VDH-Hundeführerschein 
  icon mtr 16x16 Mantrailing  icon rh Rettungshund  icon wasser 16x16 Wasserarbeit

icon ipoGebrauchshundmeisterschaft 30.08.19– 01.09.19 Platzanlage GV Stockelsdorf Plakat GHM 2019

Im Namen des LV Schleswig-Holstein bedanke ich mich herzlich für die eingegangenen 16 Anmeldungen.
Ich wünsche allen Startern viel Glück. Der Landesverband würde sich freuen, wenn Sie mit Ihrem Besuch der Veranstaltung den würdigen Rahmen einer Veranstaltung geben.
Die GHM wird wie folgt organisiert: 

Prüfungsleitung/Schriftführung: Hartmut Meyer (in Kooperation mit Rudolf Jürgens )

Leistungsrichter: Abt. A: Rudolf Jürgens , LV S-H.
Leistungsrichter:  Abt. B + C: Frank Bukowski, LV- HH, H.J. Freitag LV -SH.

Fährteneinweiser: Burkhard Welske LV-SH

Fährtenleger: Marco Grönke, Rudolf Buttgereit, Tim Rohwedder
Schutzdiensthelfer: Patrick Ahrens Teil 1, Ronny Hümke , Teil 2, beide LV -SH
Ersatzhelfer: Alexander Jähnicke , LV S.-H.

Z e i t p l a n  (Änderungen vorbehalten)

Freitag, 30.08.19

Ab: 12:00 Uhr: Eintreffen der Hundeführer
Ab: 13:00 Uhr: Probetraining nach den bekannten Regeln
Ca: 17:00 Uhr: Auslosung, Regularien, Identität und Unbefangenheit

Sonnabend, 31.08.19

Bis 07:00 Uhr- Eintreffen PL, Fährteneinweiser/ Fährtenleger, Richter Abtlg. A

Bis 07.30 Uhr Eintreffen der 1. und 2. Gruppe auf der Platzanlage, Abfahrt ins Fährtengelände
Bis 09.30 Uhr Eintreffen der Leistungsrichter B & C
Bis 09:30 Uhr Eintreffen der 3. und 4. Gruppe auf der Platzanlage für die Abt. B+C, Meldung bei PL

Der Probeschutzdienst wird am Sonnabend vor den ersten Schutzdiensten durchgeführt.

Sonntag, 01.09.19

Bis 07:00 Uhr Eintreffen PL, Fährteneinweiser, Fährtenleger, Richter Abtlg. A
Bis 07:30 Uhr Eintreffen der 3. und 4. Gruppe auf der Platzanlage, Abfahrt ins Fährtengelände
Bis 09.30 Uhr Eintreffen der Leistungsrichter B& C
Bis 09:30 Uhr Eintreffen der 1. und 2. Gruppe auf der Platzanlage für die Abt. B+C, Meldung bei PL

Die Vorführungen in B+C beginnen am Samstag und Sonntag um 10.00 Uhr!
Die erste Fährte wird um 08:30 Uhr abgesucht!

Zur Platzeinteilung

Zur Unterordnung benutzen die HF zur Meldung bei den LR den Haupteingang und verlassen ihn nach
der Unterordnung über den Nebeneingang am Ende des Platzes (für den Schutzdienst gilt die umgekehrte Reihenfolge).

Zur Fährtenarbeit

  • Der Ausrichter bietet ein Ackergelände an (siehe Foto auf der LV-Homepage).
  • Im Fährtengelände sind die Hunde angeleint zu halten.
  • Im Fährtengelände wird innerhalb der Gruppe nochmals gelost.
  • Muss die Fährtenarbeit abgebrochen werden, ist das Absuchen der Restfährte aus organisatorischen und sportlichen Gründen untersagt!

 

Allgemeines

  • Die Hundeführer/innen haben in den Abteilungen B und C in schwarzer Hose, weißem Hemd (Bluse) und Startnummer vorzuführen. Abzeichen etc., die auf die Team- oder Vereinszugehörigkeit hinweisen und unauffällige Streifen sind zugelassen. Andersfarbige Bekleidung ist bei extremen Wetterverhältnissen nur nach Rücksprache mit der Prüfungsleitung möglich. Die Startnummer ist auch in der Fährtenarbeit und zur Siegerehrung zu tragen.
  • Vorbereitende Schutzdiensthandlungen sind in der Umgebung des Veranstaltungsortes, besonders auf den Parkplätzen, verboten.
  • Auslaufmöglichkeiten bestehen in der näheren Umgebung (siehe Homepage des MV). Der GV Stockelsdorf musste die Sauberkeit des Gebietes garantieren und verlässt sich auch die aktive Mithilfe der Teilnehmer und Besucher! Entsprechende Behältnisse werden bereitgehalten.
  • Schlachtenbummler informieren sich bitte auf der Homepage des GV Stockelsdorf über den Ort der Fährtenarbeit und über Parkmöglichkeiten am Veranstaltungsort.

Vor Fahrtantritt zur Veranstaltung am Freitag nicht vergessen: Leistungsurkunde, Sportpass, Mitgliedsausweis, 13,- € Startgeld und einen gültigen Impfpass (gültige Tollwutwiederholungsimpfung).

Für Besucher und Schlachtenbummler
Wir freuen uns über Ihren Besuch der Veranstaltung! Sollten Sie Hunde mit sich führen, so dürfen diese die vorführenden Sportfreunde nicht stören. Ich bedanke mich für die notwendige Rücksichtnahme und bitte um den entsprechenden Abstand vom unmittelbaren Veranstaltungsraum.

Bitte an die Teilnehmer:

Sobald sich herausstellt, dass ein Sportfreund absagen muss, erwarte ich eine sofortige Info darüber! Sollte sich eine Hündin am Veranstaltungswochenende voraussichtlich in der Hitze befinden, bitte ich ebenfalls um eine sofortige Nachricht!

Herzlichen Dank für die Kooperation. Ich wünsche eine gute Anfahrt und viel Erfolg!

Der Count-Down läuft für die diesjährige GHS4Gebrauchshundmeisterschaft.
Anbei die ersten Bilder des Fährtengeländes, der  Gegenstände und der Abgangsschilder.
Änderungen behalte ich mir vor. Neuigkeiten werden umgehend bekannt gegeben.


GHS1GHS2GHS3GHS5

icon ipoLV – Fährtenhundmeisterschaft IGP FH / FH 2 am 05./06. Oktober 2019, GV Stockelsdorf

Liebe Gebrauchshundsportler!
Für die Durchführung der diesjährigen LV-Fährtenhundmeisterschaft hat sich der MV GV Stockelsdorf beworben und den Zuschlag bekommen.
Nach der GHM-2019 wird der GV-Stockelsdorf den Teilnehmern und den hoffentlich zahlreich erscheinenden Zuschauern eine harmonische und interessante Veranstaltung bei bester Bewirtung bieten.

Organisation

Prüfungsleiter: Hartmut Meyer
Leistungsrichter: Bärbel Wilken
Fährteneinweisung: noch offen
Fährtenleger: Benennung nach Meldeschluss

Meldebeginn: 03.08.2019

Meldeschluss: 10.09.2019

Anmeldungen ausschließlich über CANIVA: link folgt ab Meldebeginn


Allgemeine Info:
➢ Es werden Fährtengruppen gebildet. Innerhalb der Gruppen wird vor Ort nochmals gelost.
➢ Die Startnummer ist bei der Fährtenarbeit und zur Siegerehrung zu tragen.
➢ Muss die Fährtenarbeit abgebrochen werden, ist das Absuchen der Restfährte aus organisatorischen und sportlichen Gründen untersagt!
➢ Die Hunde sind im Fährtengelände angeleint zu halten.
➢ Ein Mittagessen wird an beiden Tagen im Fährtengelände angeboten.
➢ Eine Toilette steht im Gelände zur Verfügung.
Für die Teilnehmer an der IPO FH beträgt die Meldegebühr 30,- €, für den FH 2 Teilnehmer 15,- €.

Zeitplan für die Teilnehmer (und LR)
Samstag, 09:00 h, Platzanlage( Fährtenstandquartier) GV Stockelsdorf- Anschrift folgt:
Sonntag, 10:00 h, GV Stockelsdorf

Treffen des Fährteneinweisers und der Fährtenleger: 07:30 h, Fährtenstandquartier GV Stockelsdorf
Die Fährtenarbeit beginnt an beiden Tage um 11:00 Uhr

Anfallende Änderungen werden auf der Homepage des LV bekannt gegeben!

icon jugAn alle Jugendliche in den Mitgliedsvereinen des DVG- LV Hamburg und Schleswig- Holstein

Liebe Jugendliche,
in diesem Jahr wird das Pilotprojekt Jugendpokal HH / S-H erstmalig stattfinden. Der PGHV Ostholstein ist in diesem Jahr Ausrichter mit Zusammenarbeit der Arge Schleswig- Holstein und Hamburg. Im nächsten Jahr wird der LV HH einen Ausrichter stellen. Wir hoffen für dieses Pilotprojekt auf zahlreiche Teilnehmer und einen erfolgreichen Wettkampf.
Die Wettkämpfe werden wie folgt ausgetragen:

  • BH / IGP 1- 3
  • Agility A0 – A3,Jumping, Spiel
  • VK 1- 3, GL 1000m/ 2000m, HLT, CSC
  • RO1- RO3, Beginner, SeniorObedience Beginner, Klasse 1- 3

Anreise bis 10.00 Uhr am Samstag den 07.09.2019 Vereinsgelände.
Anfahrt bitte auf der HP www.pghv-oh.de entnehmen.

  • Besprechung mit den Jugendwarten/ Vertretung
  • RO
  • UO THS
  • IGP 1-3
  • HLT
  • CSC
  • Abendprogramm

Sonntag 08.09.2019 Beginn um 9.00 Uhr

  • GL 1000m, GL 2000m
  • BH
  • Obedience
  • Agility A0 – A3, Jumping, Spiel
  • VK Laufdisziplinen
  • Siegerehrung

 

Der Zeitplan und das Rahmenprogramm werden nach Meldeschluss bekanntgegeben.
Für das leibliche Wohl wird natürlich bestens gesorgt. Die Starter bekommen kostenfreies Essen (Frühstück, Kuchen und Abendessen) an beiden Turniertagen.
Das Startgeld beträgt 12.00 Euro je Starter und Hund (max. 3 Starts pro Hund am Wochenende)
Gestartet darf in der AK bis 10, AK 11 bis 14, AK 15 bis 18, AK 19 bis 21
Es ist auf dem Vereinsgelände möglich, mit Zelten und bedingt mit Wohnwagen / Wohnmobil zu übernachten. Bitte bei der Anmeldung angeben!!
Die Jugendliche müssen von einemJugendwart bzw. Betreuer begleitet werden.
Dieser übernimmt die Aufsichtspflicht gegenüber den teilnehmenden Jugendlichen seines MVs.

Anmeldeschluss ist der 18. 08. 2019, drei Wochen vor der Veranstaltung ( Datum des Poststempels)
Abmeldungen ohne fällige Startgebühr und Ummeldungen sind nur bis zum Meldeschluss möglich.
Am Turniertag werden keine Änderungen mehr angenommen!!

Meldungen und Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bitte an:

Edeltraud Hildebrandt
Oberstkoppeler Weg 10 b
24222 Schwentinental
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: 0431-790328

Der PGHV Ostholstein, die ARGE S-H/ HH, der DVG Landesvorstand und ich wünschen uns gutes Gelingen und freuen uns auch auf zahlreiche Zuschauer, die wir gemeinsam auf dem Vereinsgelände begrüßen dürfen.

icon ipoLiebe Sportfreunde in den Mitgliedsvereinen!
Hiermit wird der aktuelle Stand der Qualifikationsliste zu unserer Gebrauchshundmeisterschaft IGP veröffentlicht.
Sollte sich der Fehlerteufel eingeschlichen haben (fehlende Eintragungen, Ergänzungen, Vereinszugehörigkeit etc.) bitte anrufen oder eine Mail an nachfolgende Emailadresse senden:
Ihr findet die Datei unter Listen im Servicemenü.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok