icon ipoicon ipoicon ipoicon ipoLiebe Sportler,
leider hat die Corona Lage uns immer noch fest im Griff. Auch wenn die Infektionszahlen in den letzten Tagen leicht zurückgehen, sind sie immer noch auf einen sehr hohen Niveau.
Außer in Schleswig-Holstein und Hamburg liegt die Inzidenz laut RKI meistens deutlich über 100 und in einigen Bundesländern sogar über 200.

Da es sich bei den Bundessiegerprüfungen um Großveranstaltung handelt, zu der Teilnehmer mit Betreuer aus dem gesamten Bundesgebiet anreisen, ist mit einer Genehmigungen nicht zu rechnen. Um auch unsere gesellschaftliche Verantwortung gerecht zu werden, sowie den Sportlern rechtzeitig Planungssicherheit zu geben, hat das DVG Präsidium am 01.05.2021 auf einer Online-Präsidiumssitzung einen Beschluß gefasst.

Die Bundesiegerprüfungen im Gebrauchshundsport, Rally-Obedience, Obedience und Turnierhundsport und auch das Jugendsportfest sind hiermit abgesagt. 

Mehr infos hier im DVG Informationsschreiben


Info von Hardy Meyer LRO LV SH:

Für die Teilnahme / Durchführung einer Landes FH - gelten die selben Bestimmungen wie im Vorjahr.
Wie es mit sportlichen Veranstaltungen innerhalb des Landesverband weitergeht , wird demnächst erörtert und bekanntgegeben.