Beginn am 30.05. um 9.00Uhr beim HSC-Hanseat Lübeck auf der Platzanlage.
Bitte an die Schulungsgebühr denken.

Am 30.-31. Mai 2015 veranstaltet der Landesverband beim HSC-Hanseat Lübeck ein Seminar für Schutzdiensthelfer mit Wassilios Broumas.
Wassilios Broumas, erfolgreicher Ausbilder, Trainer, Schutzdiensthelfer und Züchter von Gebrauchshunden (Malinois "vom Haus Mecki")
Wassilios Broumas









"Wasi" hat diverse nationale und internationale Teams in den letzten 20 Jahren trainiert und unterstützt, die Ihre Hunde erfolgreich auf Weltmeisterschaften ( FCI WM, FMBB WM und Dobermann-, Schnauzer- WM) und diversen nationalen Meisterschaften (D/IT/CH/A/NL/Norwegen) geführt haben.

Er selbst war mit seinem Rüden Daneskjold Lupus erfolgreich (DMC, DHV, VDH, FMBB, FCI-WM) und führte bis 2013 den Malinois Pitu vom Further Moor (DMC, FMBB).

Anmeldungen an: OfG-SH Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kostenbeitrag: 50€
Inhalte des Seminars:
Tag 1
-- Welpen/Junghundeaufbau
-- Griffarbeit, aktive Griffe, richtiges Atmen
-- Aufbau kurze Flucht, Nachsenden, Wiederangriffe
-- Ausphasen passiv/aktiv Wechsel
-- Stellen/Verbellen
Tag 2
-- Prüfungsarbeit
-- Technik (Flucht, Abwehr, Überfall Rückentransport, Stockschläge)
-- Aufgaben eines Prüfungshelfers
-- selektives gleichmäßiges Hetzen

Jeder Helfer sollte geeignete Hunde mitbringen (Junghunde und fertige Hunde)

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.