icon ipoKarola Ruschenburg hat es geschafft: 25 Hundesportlerinnen / -sportler zu UO 001einem gemeinsamen Übungswochenende mit dem Thema: Wie bringe ich dem Hund das "Fuß" bei zusammenzurufen.
Der PGHV Ostholstein stellte mit der Platzanlage und der Versorgung für die Team`s einen hervorragenden, würdigen Rahmen für das Gelingen dieser Übungstage zur Verfügung.
Vereinsmitglieder sowie Gäste waren erschienen, um mit Petra Walter (Landesmeisterin IPO 2017) und Lara Hütte, an den Leistungen ihrer eigenen Hunde in Unterordnung zu arbeiten.
An diesem Übungswochenende hatten die Hundeführer reichlich Gelegenheit, die Tipps unter Anleitung gleich praktisch umzusetzen.
Die Jugend wurde auch mit einbezogen. Die jüngste Teilnehmerin, Josephine Evers, 8 Jahre alt. Mit jugendlichen, unbekümmerten Ehrgeiz hat sie ihr Können vorgeführt. Die Tipps von Petra hat sie sehr aufmerksam beachtet und diese gleich in ihre Arbeit aufgenommen.
Alle anwesenden Hundeführer konnten ganz individuell bestehende "Baustellen" bearbeiten. Durch Zugucken bei anderen wurden zusätzlich eigene Kenntnisse vertieft oder neue / andere Ansätze bei bestehenden Problemen gefunden.
Petra und Lara stellten sich in diesem Zusammenhang auch geduldig den Fragen der Hundeführer und so verwunderte es nicht, dass dieses Wochenende von allen Teilnehmern positiv kommentiert wurde.
Beide haben sich für alle Hundeführer Zeit genommen, nicht alle Hunde ins gleiche Schema gedrückt, sind auf die Wünsche der Teilnehmer eingegangen und haben den Hundeführern auch mehrere Lösungsansätze erproben lassen, um für das Team den besten Weg zu finden.
Die Tipps waren hilfreich, die Arbeitsweise tierschutzgerecht und modern, Petra und Lara sind gut mit Mensch und Hund umgegangen, alle haben viel gelernt und hatten viel Spaß bei der Arbeit.
UO 000

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.