icon ipoErneut entsteht Unruhe im Zusammenhang mit der geplanten FCI PO Gebrauchshundsport, weil erneut von Mitgliedern der FCI Kommission Gebrauchshundsport nach der Sitzung in Meppen im März dort genutzte Arbeitspapiere (Präsentation) im Internet verbreitet wird.
Ursprünglich über die HP der TKGS (SKG) und national wohl als erstes verlinkt über eine Unterseite ipo logodes KfT ist eine Präsentationsdatei zu finden.
Laut dem VDH Obmann für das Gebrauchshundwesen, Hr. G. Diegel, wurde im Rahmen der Sitzung der Gebrauchshundkommission den Anwesenden der überarbeitete aktuelle Entwurf der PO vorgestellt. Im nächsten Schritt hat nun die zuständige FCI PO Kommission die abschließenden Arbeiten bis hin zu einer druckfähigen Vorlage zu erbringen. Sobald dies geschehen ist, kann dann der fertige Entwurf erneut zur Genehmigung dem FCI Vorstand vorgelegt werden.
Auf Grund der zeitlichen Abläufe ist mit einer In-Kraft - Setzung in 2018 nicht mehr zu rechnen sondern wird sich wohl auf den 01.01.2019 verschieben. Sobald verbindliche Informationen aus dem VDH Ausschuss Gebrauchshundport zur Verfügung stehen, werden wir informieren.

Gummersbach, 22-03-2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok