Zur BSP IPO/FH am 25.10. – 27.10.2013 beim Hundesportverein Gommern-Fuchswinkel in Sachsen-Anhalt hatten sich unsere Hundesportler Marlene Kuhn mit Fenja, Wolfgang Schmidt mit Akito von den Halunken als Landessieger mit je 97 Punkten, sowie Andreas Puschmann mit Anno vom Kellerkopf mit 94 Punkten, qualifiziert. Leider musste Wolfgang seine Teilnahme absagen, da der Hund erkrankt war.
Die Bedingungen in Gommern waren hervorragend. Der Wettergott 2013-fh-bsphat sich trotz des herbstlichen Wetters von seiner guten Seite gezeigt und den angesagten Regen nicht geschickt, so dass nur der Wind die ansonsten schöne Prüfung etwas beeinträchtigt hat. Die Verpflegung im Fährtengelände war super und reichlich. Das Fährtengelände war für alle Zuschauer gut einsehbar.
Am ersten Tag gab es mit den letzten gelegten Fährten Schwierigkeiten, da über diese der Bauer gefahren war und Kunstdünger ausgebracht hatte. So müssten dann Ersatzfährten gelegt werden und die letzte Ersatzfährte musste bei bereits eintretender Dunkelheit abgesucht werden.
Gleich am ersten Tag konnten unsere beiden Starter antreten und das Können ihrer Hunde unter Beweis stellen. Zuerst war Marlene mit Ihrer Fenja an der Reihe. Die zwei erhielten 94 Punkte. Andreas nahm mit seinem Anno 85 Punkte mit in den nächsten Tag. Am zweiten Tag bekam Marlene mit Fenja 92 und Andreas mit Anno 93 Punkte. Beide Teilnehmer haben unseren Landesverband hervorragend vertreten.
Im Gesamtergebnis belegte Marlene den 5. Platz und Andreas den 15. Platz.
Bedanken möchte ich mich auch bei den 3 Schlachtenbummlern, die an allen Tagen im Fährtengelände standen um unsere Sportler zu unterstützen. Es war eine super organisierte Veranstaltung, die viel Spaß gemacht hat.

{gallery}stories/berichte/2013/BSP-FH,width=50,height=50,connect=BSP-FH,word=Bildergalerie hier klicken,turbo=1{/gallery}   (Fotos: Bärbel Süfke)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.