Banner BSP

FÄhrte

Fährtengelände

Fährtengelände

Die Fährtenarbeit befindet sich nach jetziger Planung nicht weiter als bis zu 15 Minuten vom Stadion entfernt. Die einzelnen Fährtengruppen werden per Lotsen ausgehend vom Stadion ins Gelände geführt. Dort sind die Hunde bitte angeleint zu halten.

Zur Verfügung steht ein Ackergelände mit bis zu 20 cm hohem Bewuchs. Der Boden ist „mittelhart“
(kein Sand, kein Lehm).

Die Gegenstände stellen die Landesfarben dar und dürfen als Souvenirs behalten werden:
Leder-blau, Holz-weiß, Filz-rot.


Die Fährtenschilder wurden von unserem amtieren Bundessieger IPO, Peter Müller, gefertigt und gestiftet sowie von Sporthundfoto Anke Müller gesponsert.


Jeder Hundeführer darf sein Fährtenschild behalten.

Sporthundfoto

GegenstÄnde

FH-Gegenstände
FH-Gegenstände
Fährtenschild
© 2010 ARGE DVG BSP IPO 2011:: Design by weiss4you.de